Unsere Kultur-Veranstaltungen 2019 --> mehr Details und zur Anmeldung, bitte Veranstaltungstitel anklicken!


Studienreise nach Berlin


Krieg - Revolution - Konterrevolution

100 Jahre Ermordung von Rosa Luxwmburg und Karl Liebknecht

09. — 13. Januar 2019

Anläßlich der 100. Jahrestage der Revolution von 1918/19 und der Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht organisieren die NaturFreunde Bad König diese Kultur-historische Studienreise nach Berlin.

Während unserer Touren durch Berlin lernen wir das rebellische Berlin kennen. Auf den Spuren der Sozialistin und Kriegsgegnerin  Rosa Luxemburg werden die Ereignisse der Revolution von 1918/19 lebendig.  


Kulinarische Weinprobe -  23. - 24. Februar 2019

NaturFreundehaus Riedberg - Da-Eberstadt

Lass Dich verwöhnen mit feinen Leckereien vom italienischen Büffet und Trinkgenüssen.

Bei einer Reise quer durch Italien lernen wir viele Weinanbaugebiete und deren Weine und typischen Spezialitäten kennen. Dazu lernen wir einige italienische NaturFreundehäuser kennen.


Anmeldeschluss: 16.02.2019


Singwochenende — Singen, Essen und Wandern im Pfälzer Wald - 08. -10. März 2019

NaturFreundehaus Elmstein

Wir wollen uns ein ganzes Wochenende Zeit zum Singen der Lieder aus unserer inzwischen umfangreichen Liedersammlung nehmen. Außerdem werden wir einige neue Lieder Kennen lernen.

Nicht nur die Teilnehmer der Singgruppe sind herzlich eingeladen.Zu diesem Wochenende sind auch Interessierte eigeladen, die nicht regelmäßig zu unseren Singtreffs kommen!

Im Haus sin Doppelzimmer mit Du/WC reserviert.

Anmeldeschluss: 17.02.2019


Mai-Fest am Vorabend zum 1. Mai

Stoppt die Kriege – Solidarität mit den Menschen in den Kriegsgebieten!

30. April 2019 - Schenkenkeller in Michelstadt

Fest der NaturFreunde mit Informationen, leckerem Essen und Kulturprogramm:

-       Lieder und Texte gegen den Krieg und für Frieden und Solidarität von der Singgruppe der NaturFreudne Bad König

-       Weltmusik aus Anatolien bis Mesopotamien, vom Balkan bis Nahost.

Der Eintritt ist frei!


Städtetour nach Kassel

Weltkulturerbe - Documenta - Rüstungsschmiede

12. — 15. September 2019

Wir werden während unseres Aufenthaltes alle drei Facetten der Stadt kennenlernen. Eine Exkursion per ÖPNV und zu Fuß vom Bergpark über die Innenstadt, die Fuldaauen und zurück bringt uns die Documenta- und Welterbestadt näher. Ein antimilitaristischer Stadtrundgang zu den Rüstungsbetrieben beleuchtet die militaristische Seite Kassels aber auch das lange friedenspolitische Engagement vieler Kasseler Bürger.  

Schließlich sind wir mit den Kasseler NaturFreunden unterwegs auf dem stadtnahen NaturaTrail.

 

Wir reisen naturfreundlich mit der Bahn nach Kassel und sind dort zu Fuß oder per Bus und Straßenbahn unterwegs. Ein ÖPNV-Ticket für alle Tage ist im Reisepreis enthalten.

Jeder, der gerne mit einer aufgeschlossenen Gruppe vereist, ist zu dieser Tour herzlich eingeladen!

Anmeldeschluss: 30.06.2019



Konzert mit "Die Grenzgänger: 

Lieder vom aufrechten Gang: Von Widerstand, Aufstand, Rebellion, Revolution

17. November 2018

Wandelhalle Bad König

Lieder vom aufrechten Gang:Von Widerstand, Aufstand, Rebellion, Revolution

- und vom 9. November in der deutschen Geschichte, über Robert Blum, Hitlerputsch, die "Kristallnacht", den Mauerfall und von der Novemberrevolution 1918.

Es kommen Texte zu Gehör von Erich Mühsam, Kurt Tucholsky, Bertolt Brecht und von unbekannten Verfassern aus dem Volksliedarchiv in Freiburg. In Ausblick und Erinnerung an die Revolution von 1848 kommen ebenso zu Wort: Georg Herwegh, Hoffmann von Fallersleben, Ferdinand Freiligrath und viele andere mehr …